silentiarius


silentiarius
камергер (tit. C. 12, 16).

Латинско-русский словарь к источникам римского права. Изд. 2-е, дополненное. - Варшава, Типография К. Ковалевского. . 1896.

Смотреть что такое "silentiarius" в других словарях:

  • Silentiarius — ist der Name folgender Personen: Johannes Hesychastes (auch Sabaites, Silentiarius; 454–559), von 482 bis 491 Bischof von Kolonia Paulus Silentiarius, byzantinischer Epigrammatiker des 6. Jahrhunderts Weiter war Silentiarius ein Beamtenrang am… …   Deutsch Wikipedia

  • Silentiarĭus — Silentiarĭus, s. Paulus 11) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • silentiarius — /salenshiyeriyas/ In English law, one of the privy council; also an usher who keeps good order in court …   Black's law dictionary

  • Paulus Silentiarius — (Paulos; † vor 581) war ein byzantinischer Dichter des 6. Jahrhunderts. Durch seinen Freund, den Geschichtsschreiber und Dichter Agathias, sind einige Lebensdaten überliefert.[1] Demnach war er ein Sohn des Kyros und Enkel des Floros und unter… …   Deutsch Wikipedia

  • Agatho Silentiarius, S. (13) — 12S. Agatho Silentiarius, Erem. Der hl. Einsiedler Agatho, mit dem Beinamen der Schweigsame (Silentiarius), hielt drei Jahre lang einen Stein im Munde, um sich in die Unmöglichkeit zu versetzen, etwas zu reden. Im Leben der Väter wird seiner… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Johannes Silentiarius, S. (59) — 59S. Johannes Silentiarius Conf., (13. Mai, al. 3. 7. 9. Dec. etc.). Dieser Heilige, mit dem Beinamen »der Stillschweigende« (Silentiarius, Ἡσυχαστής) wegen seiner Liebe zum Stillschweigen und zur Geistessammlung, wurde zu Nikopolis in Armenien… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Paulos Silentiarios — Paulus Silentiarius (Paulos; † vor 581) war ein byzantinischer Dichter des 6. Jahrhunderts. Durch seinen Freund, den Geschichtsschreiber und Dichter Agathias, sind einige Lebensdaten überliefert.[1] Demnach war er ein Sohn des Kyros und Enkel des …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Hesychastes — (auch Sabaites, Silentiarius); (* 8. Januar 454 in Nicopolis, dem heutigen Koyulhisar in der Provinz Sivas; † 8. Januar 559 in Jerusalem) war 482 bis 491 Bischof von Kolonia. Im Alter von 18 Jahren erbte er von seinen Eltern ein großes Vermögen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Greek Anthology — The Greek Anthology (also called Anthologia Graeca or, sometimes, the Palatine Anthology ) is a collection of poems, mostly epigrams, that span the classical and Byzantine periods of Greek literature.While papyri containing fragments of… …   Wikipedia

  • Paul the Silentiary — Paul the Silentiary, also known as Paulus Silentiarius (d. Constantinople, 575 580 AD) was an officer in the imperial household of the Byzantine emperor Justinian, responsible for the silence (hence his name Silentiarius ) in the imperial… …   Wikipedia

  • Anastasios I. — Flavius Anastasius Anastasios I. (griechisch Ἀναστάσιος Α΄, lat. Anastasius, als Kaiser Imperator Caesar Flavius Anastasius Augustus; * um 430 in Dyrrachium; † 9./10. Juli 518 in Konstantinopel) war von 491 bis 518 oströmischer …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.